Windows Fernsteuerung in OSX

27. Januar 2011 Mac und ich keine Kommentare »

Vielleicht ist das für einige unter euch schon ein alter Hut, aber man kann ganz leicht mit einem Mac auf einen Windows-PC zugreifen und fernsteuern.

Alles was ihr unter der Windows-Maschine braucht, ist ein installierter VNC-Server (z.B. UltraVNC).
Auf dem Mac öffnet ihr den Finder und drückt CMD+k oder wählt in der Leiste oben „Gehe zu“ und anschließend „Mit Server verbinden“ (das ist der letzte Punkt) aus.

Es öffnet sich ein Fenster und gebt dort am Anfang „vnc://“ ein. Danach folgt eure IP, wofür ihr klugerweise eine DynIp eingerichtet habt:

Nach einem Klick auf „Verbinden“ müsst ihr nur noch das eingerichtete VNC-Passwort eingeben und dann habt ihr endlich die erwartete Fernsteuerung des Windows-Rechners.

Alternativ könnt ihr natürlich auch den Teamviewer benutzen.

Schreibe einen Kommentar