Weltjugendtag 2011 in Madrid

In wenigen Wochen ist es endlich so weit: Vom 11. bis 22.08.2011 findet der Weltjugendtag in Madrid statt.
Während meine Freundin schon ihre erste große Reise zu einem WJT in 2008 nach Sydney hinter sich gebracht hat, ist es für mich der erste WJT.

Am 10.08. wird die Reise (leider) per Reisebus angetreten, so dass wir am 11.08. Pamplona erreichen. Hier werden nämlich die „Tage der Begegnung“ (Ablauf) veranstaltet.
Bei diesen lernt man nicht nur das Gastgeberland besser kennen, sondern man wird auch mit einem großen Kultur- und Erholungsangebot unterhalten.

Die Weiterfahrt zum eigentlichen WJT geschieht am 15.08., so dass wir am 16.08. in Madrid einchecken können. Laut dem veröffentlichten Ablauf meines Bistums Paderborn werden wir auch hier genügend Zeit haben, die Stadt und die Umgebung kennenzulernen. Das Highlight findet nach dem Vigil am 20.08. statt, hier schläft die komplette Pilgerschaft unter freien Himmel.

Ich freue mich auf jeden Fall auf dieses Erlebnis und kann es schon kaum abwarten. Wir erleben dort sicherlich so einiges und knüpfen bestimmt auch viele internationale Kontakte.
Berichte werden selbstverständlich auch darüber geschrieben.

2 Gedanken zu „Weltjugendtag 2011 in Madrid“

  1. Ich wünsche euch dort viel Spaß!

    Natürlich freue ich mich auf zahlreiche Fotos eures Aufenthaltes im warmen Süden. 🙂

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.