Archiv der Kategorie: Freizeit

Hohensyburg im Mai 2010

Letztens hatten wir mal etwas Langeweile und so beschlossen wir, eine kleine Tour zur Hohensyburg zu machen, um dort die Aussicht zu genießen und ein paar Fotos zu schießen.

Mitgebracht habe ich dieses schöne Panorama-Foto, welches aus 8 Einzelbildern bestand und mit Hilfe vom Microsoft Image Composite Editor ganz fix entstand.

Hohensyburg Panorama

Das Gewässer, was aussieht wie ein Fluss, ist der Hengsteysee bei Hagen (NRW). Dahinter befindet sich der Hagener Ortsteil Bathey.

Landesgartenschau 2010 in Hemer

Endlich gibt es mal wieder eine Landesgartenschau in unserer Nähe. Nein, nicht nur in der Nähe, sondern sogar in einer unserer Nachbarstädte.

Hemer ist mit seinen ca. 37.000 Einwohnern nicht wirklich groß, hat es aber geschafft, sich erfolgreich für die Landesgartenschau in diesem Jahr zu bewerben. Angeblich soll es die erste Landesgartenschau in NRW sein, die nicht auf ebenem Gelände gelegen ist, siehe Wikipedia. Das Felsenmeer in Hemer wurde auch in das Gelände eingebunden, mal schauen, was die dort verschönert haben. Erst heute war ein Bericht in unserer Tageszeitung, dass dort eine tolle Brücke darüber gebaut wurde und somit ein guter Platz für Fotografen bietet. Starten wird die LaGa am 17. April und geht bis zum 24. Oktober diesen Jahres.

Die letzte LaGa, wo ich gewesen bin, war auch schon etwas länger her. Diese war in Gronau in Zusammenarbeit mit Losser (NL) vor 7 Jahren. Natürlich habe ich mich da auch schön mit Vla eingedeckt, wie das mittlerweile bei mir Tradition geworden ist, wenn ich in das Land der Tulpen fahre.

Auf jeden Fall freue ich mich wieder auf eine LaGa, da gibt es immer etwas schönes zu entdecken. Aus vielen Schandflecken wurde dadurch ein echt schönes Stück Natur und Kultur geschaffen.

Vielleicht trifft man sich ja dort.

So feier ich den Fall der Mauer

Heute vor 20 Jahren war der Fall der Mauer und den feier ich mit einigen Köstlichkeiten aus der ehemaligen DDR bzw. aus dem Osten von Deutschland.

SDC10671

So bestand mein Abendessen aus zwei gut beschmierten Schnitten Brot mit dem leckeren Nuss-Nougat Aufstrich von Viba, der Sitz dieser Firma ist übrigens in Thüringen. Irgendwann in diesem Jahr bin ich auf diese Köstlichkeit gestoßen, da Bekannte diesen Aufstrich aus Eisenach mitgebracht haben und ich sofort probieren sollte. Besonders klasse finde ich den nussigen Geschmack dieser Creme, den es übrigens auch bei einem weiteren Ost-Vertreter gibt: Nudossi. Diesen findet ich immerhin auch hier bei uns in der Gegend, z.B. bei Kaufland. Die Creme von Viba hingegen kann man entweder im Online-Shop bestellen oder man lässt sich diese natürlich mitbringen von einem der vielen Shops.
Immerhin sind bei diesen beiden Brotaufstrichen die Verpackungen anständig gerade, denn bei Nutella ist die Form des Glases echt ein Krampf, wenn man alles herauskratzen möchte.

Als Getränk stand die Vita Cola auf meinem Tisch. Natürlich ebenfalls aus dem Osten. Auch dieser Geschmack ist etwas besonderes: Cola mit einem Kick Citrus, ähnlich wie bei Pepsi Twist. Vita Cola findet man mittlerweile in den Märkten von “Trink Gut”.

SDC10672

Ja, ich bin froh, dass vor 20 Jahren die Mauer gefallen ist, sonst hätte man evtl. auf diese und weitere Spezialitäten verzichten müssen.

Zähle deine Besuche auf Wasserrutschen

Vor einiger Zeit hatte ich bereits auf die Möglichkeit hingewiesen, die eigenen Achterbahn-Besuche zu zählen.

Diese Idee habe ich aufgegriffen und zusammen mit meiner Freundin eine kleine aber feine Homepage gebastelt, wo man seine besuchten Wasserrutschen (vorerst nur Deutschland) festzuhalten.

Dieses Projekt nennt sich Water-Slide-Count und ist noch relativ simple und überschaubar gehalten. Auch das Design ist zum aktuellen Zeitpunkt nur als Mittel zum Zweck und wird demnächst noch weiterentwickelt.
Seit der ersten “Beta”-Veröffentlichung gab es noch einige Verbesserungen wie z.B. das Suchen nach Schwimmbädern, Städten und den Rutschen an sich.

Realisiert wurde dieses Projekt übrigens mit PHP, MySQL und ExtJS (ein tolles JavaScript Framework).

Wenn es hier etwas neues gibt, werde ich dies natürlich berichten.

Gasometer Oberhausen – Sternstunden – Wunder des Sonnensystems

SDC10439

Letzte Woche waren wir im Gasometer in Oberhausen, um die aktuelle Ausstellung “Sternstunden – Wunder des Sonnensystems” anzusehen.

Das war auch für mich das erste Mal, den Gasometer zu sehen, daher wusste ich nicht, was mich dort erwartet, z.B. wie die Ausstellung aufgebaut sein könnte.
Wenn man den Gasometer betreten hat, befindet man sich sofort in der Ausstellung von vielen Fotos aus dem All. Außerdem befinden sich mehrere Modelle von Planeten unseres Sonnensystems in diesem Raum, welcher der kompletten Grundfläche des Gasometers entspricht. In der Mitte befindet sich natürlich die Sonne.

SDC10434

Gasometer Oberhausen – Sternstunden – Wunder des Sonnensystems weiterlesen

Zurück vom Urlaub im Mai 2009

Mittlerweile bin ich wieder gut erholt nach meinem kleinen Urlaub.
Meine Freundin und ich waren nämlich vom 03.05. bis 07.05. in der Jugendherberge Scharbeutz, wo wir mal schön ausspannen konnten.
Auf dem Plan standen für diese Tage unser Erstbesuch im Hansa-Park, wo nämlich eine neue Achterbahn “Fluch von Novgorod” fertiggestellt wurde. Ein gesonderter Bericht hierzu folgt noch.
Außerdem haben wir einen kleinen Ausflug nach Fehmarn und Heiligenhafen gemacht. Leider hat das Wetter Vormittags und Mittags nicht so mitgemacht, aber wir haben das beste draus gemacht.

Einen ausführlichen Bericht gibt es hier.

Zurück vom Urlaub im Mai 2009 weiterlesen