porno porno izle antalya escort

Blogparade: Ein Blick aus deinem Fenster

22. October 2010 Blogparade 9 Kommentare »

Die Nila aus Österreich hat eine interessante Blogparade ins Leben gerufen, die einen echt großen Zuspruch gefunden hat. Jeder Blogger soll ein Foto aus seinem Fenster machen und dazu einfach nur einen Blogartikel darüber schreiben und zur Aktion verlinken.
Kreativ ist sie sogar auch noch, denn sie sammelt alle Fotos und macht daraus ein schönes Video inkl. Nennung des Bloggers. Das ist echt eine verdammt gute Idee. Prima auch, dass ich bereits etwas ähnliches mache beim Zwölf2010-Projekt, bei dem ich monatlich Fotos aus meinem Fenster bei möglich gleichen Winkel schieße.

Da ein aktuelles Bild gewünscht ist (so entnehme ich es der Beschreibung auf Nilas Blog), kann ich natürlich leider kein Foto aus dem Winter (obwohl die schöner sind) nehmen. Daher gibt es jetzt ein aktuelles, schönes Foto aus dem Herbst:

 152

Diese Aktion läuft nur noch bis zum 31.10.2010 (Halloween!), also beeilt euch.

Whatpulse – Zähle deiner Tastenanschläge

16. October 2010 Blog 4 Kommentare »

bloggerlogo

Seit nicht so langer Zeit bin ich auch unter die Whatpulser geraten.
Dass bei diesem Projekt / Programm die Tastenanschläge gezählt werden (und zwar nicht pro Minute, sondern insgesamt) hat für mich den Reiz ausgemacht, mich auch mal an dieser Sache zu beteiligen. Und noch besser ist es, dass es sogar eine eigene Bloggergruppe gibt.

Da ich auch das Programm zur Zeit auch nur auf der Arbeit einsetze und nicht auch noch zuhause, habe ich halt noch nicht mehr als 300.000 Anschläge innerhalb von 6 Wochen erzielt. Die Tanja von crazytoast.de, die mich auch auf das Projekt aufmerksam gemacht hat, war da besser in der selben Zeit.

Bild 17

Naja, immerhin habe ich den Andreas von Majeres.de hinter mir.

Sommerurlaub 2010 – Tag 7 – Alkmaar Käsemarkt – Ist doch alles Käse

15. October 2010 Urlaub keine Kommentare »

Am letzten vollen Tag unseres Sommerurlaubs in den Niederlanden fuhren wir ins benachbarte Alkmaar, um dort den Käsemarkt zu besuchen und auch reichlich Käse zu kaufen.

Unterwegs gerieten wir schon einige Kilometer vor Alkmaar in einen Stau, scheint wohl am Freitag Vormittag normal zu sein, denn dann ist immer Käsemarkt dort. Außerdem hat dort eine Ampel bei einer aufklappbaren Brücke für den Rest gesorgt.
Nach etlichen Minuten, die wir wie Stunden empfanden, erreicht wir endlich das gesuchte Parkhaus. Wir kamen gerade so noch rechtzeitig, um wenigstens noch das Ende der Käsemarkt-Zeremonie mitzuerleben.

DSC03336

DSC03337

DSC03338

Anschließend machten wir noch einen Stadtbummel und suchten (tatsächlich!) nach einem geeigneten Käseladen, damit Andy für seinen Vater einen besonders alten Gouda mitbringen konnte. Anscheinend soll Gourde wie Wein mit der Zeit sogar besser werden. Im Käseladen ist mir auch ein besonders grüner Käse aufgefallen, der irgendwie giftig wirkte. Auf dem kleinen Preisschild und auf der Käserinde war eine Aufschrift mit “Wasabi”. Natürlich konnten Andy und ich nicht widerstehen und durften auf Nachfrage sogar ein Stück probieren … Es waren wirklich nicht viele Sekunden und der Käse befand sich in unserer Einkaufstasche. Der Käse war nicht wie für Wasabi üblich scharf, sondern hatte aber diesen leckeren Wasabi-Geschmack, der etwas an Meerrettich erinnerte.

DSC03339

DSC03340

Und somit endete unser letzte Tag im Urlaub.

Auf dem Rückweg nach Deutschland hatten wir auch mehr Glück mit dem Verkehr und kamen recht zügig wieder in unserer Heimat an.

Zwölf2010 – 10 – Oktober

7. October 2010 Zwölf2010 2 Kommentare »

Langsam wird es Herbst. Dies ist sehr schön an den Blättern zu erkennen.

SDC11309
(Oktober)

Amazons Empfehlungsdienst

6. October 2010 Web-Fundstück 5 Kommentare »

Amazons Empfehlungsdienst ist nicht nur praktisch, sondern lädt ab und zu auch zum Schmunzeln ein:

16082010_194706

Mein Eigenbau PC

6. October 2010 Hardware 5 Kommentare »

Gerade beim Hören von “Simple Minds – Stars will lead the way” (übrigens der neue Soundtrack einer recht bekannten Biermarke) kam mir die Idee, auch mal etwas über meine Hardware zu schreiben. Naja, eigentlich hat mich eher Jeff auf die Idee gebracht, da er auch letztens einen Artikel über seinen Bastel-PC veröffentlicht hat.

Da ich nicht mehr die genauen Bezeichnungen von einigen Teilen meiner Hardware parat hatte, habe ich noch flux hwinfo32 heruntergeladen, was auch praktischerweise portable verfügbar ist.

SDC11316

… weiterlesen »

Zwölf2010 – 9 – September

19. September 2010 Zwölf2010 keine Kommentare »

Hier das stark verspätete September-Motiv des Zwölf2010-Projektes:

SDC11280
(September)

Seite 44 von 77« Erste...434445...Letzte »