Schlagwort-Archive: Florida

USA Florida 2014 – Tag 15 – Die Rückreise

Am nächsten Morgen checkten wir recht früh im Hard Rock Hotel aus. So unverschämt wie ich war, habe ich dabei zwei 15 $ Coupons (durch unsere Einkäufe bei Hard Rock Cafes gesammelte Rewardpoints) und meine ADAC-Karte (AAA, 10 % Discount) als Trumpf ausgespielt und wir haben somit wirklich einiges gespart.

Da das Hard Rock Hotel kein eigenes Frühstück anbot, haben wir auf dem Weg zum Airport Miami beim Denny’s Halt gemacht. Bei Denny’s hatte es uns nämlich etwas besser gefallen als beim anderen Frühstücksprimus IHOP.
Im Vergleich zu unserem ersten Besuch bei Denny’s war unsere Auswahl fast genau gleich, denn ich nahm das Banana Pecan Pancake Breakfast, während Chrissi sich für das Blueberry Pancake Breakfast entschied.

IMAG0974

Unser letztes Frühstück in den USA war wirklich ein würdiger Abschluss … Pancakes würde ich zwar in Deutschland nicht unbedingt vermissen, freue mich aber gerne wieder darauf solche in den USA als Begrüßung bei einem erneuten Aufenthalt zu mir zu nehmen.
Gesamtpreis: 24,00 $ (17,61 €)

USA Florida 2014 – Tag 15 – Die Rückreise weiterlesen

USA Florida 2014 – Tag 14 – Bahia Honda State Park und Hollywood

Wir verabschiedeten uns von Key West und machten uns auf die Rückreise mit einem Zwischenstopp noch auf den Keys im wunderschönen Bahia Honda State Park. Wie schon beim Fort de Soto Park vor einigen Tagen mussten wir nur ein kleines Entgelt (9 $) direkt bei der Einfahrt hinterlassen und hatten somit alle Freiheiten für einen Tag hier erkauft.
Schon nachdem wir uns nur wenige Minuten umgeschaut hatten, kam übelstes Urlaubs-Karibik-Flair auf:

IMG_4354

USA Florida 2014 – Tag 14 – Bahia Honda State Park und Hollywood weiterlesen

USA Florida 2014 – Tag 13 – Ein Tag auf Key West

Ein neuer Tag brach an und wie waren immer noch auf Key West.
Wir schlenderten nach der alltäglichen Dusche zum Frühstücksbereich, der gar nicht einladender hätte sein können:

IMAG0955

USA Florida 2014 – Tag 13 – Ein Tag auf Key West weiterlesen

USA Florida 2014 – Tag 12 – Durch die Everglades mit dem Airboat und Odyssee nach Key West

Im La Quinta hatten wir leider das schlechteste Frühstück unseres Urlaubs. An der Qualität der Speisen mangelte es nicht, eher an der Auswahl. Diese war mit Toast, Bagels, Peanutbutter, Kaffee, Marmelade und Waffelautomat wirklich ziemlich mager. Da waren wir bisher besseres gewöhnt … dennoch haben wir uns noch satt gegessen, zur Not würden auch einige Pop-Tarts aushelfen.

Somit zogen wir wieder mit Sack und Pack weiter und quer durch die Everglades über den „Tamiami Trail“ (setzt sich aus den Richtungen Tampa und Miami zusammen, aber auch SR-41 genannt), der südlich der I-75 liegt.
Das erste Zwischenziel mitten in der Pampa war das kleinste Post Office der USA, am parkenden Auto konnten wir erkennen, dass sogar jemand vor Ort war:

IMG_4249

USA Florida 2014 – Tag 12 – Durch die Everglades mit dem Airboat und Odyssee nach Key West weiterlesen

USA Florida 2014 – Tag 11 – Fort de Soto Park und Weiterfahrt nach Naples und Sunset am Pier

Das letzte Frühstück im Holiday Inn Express und somit auch in Tampa war fällig. Mal wieder fiel uns hier die hiesig bekannte und geschätzte sympathische Polizeistreife auf, die sich wieder selbstverständlich am Muffinbuffet und beim Kaffee bediente.

Nun war es aber auch Zeit unser Zimmer zu räumen und den Kofferraum fast randvoll zu füllen. Das Wetter war jetzt wieder richtig herrlich, angenehme 25° C begrüßten uns um die 10 Uhr.
Der weiße Lieferwagen auf dem Hotelparkplatz erinnerte mich irgendwie an Dexter:

IMAG0922

Der Kofferraum sah übrigens so aus:

IMAG0923

Die beiden großen Koffer und die beiden Kabinenkoffer passen so perfekt neben- und untereinander, als wäre das Auto um die Koffer herumgebaut wurde. Links sieht man noch den riesigen Wasserträger und die rote Box mit weißem Deckel ist unsere liebgewonnene Kühlbox.

USA Florida 2014 – Tag 11 – Fort de Soto Park und Weiterfahrt nach Naples und Sunset am Pier weiterlesen

USA Florida 2014 – Tag 10 – Busch Gardens

Busch Gardens stand heute unter keinem guten Stern, das Wetter verhieß heute echt nichts gutes, Schauer und Gewitter wechselten sich im Wetterbericht ab.
Dennoch blieben wir bei unserem Plan, denn die Tickets waren bereits gekauft und somit wollten wir unser bestes daraus machen. Das Frühstück im neuen Hotel „Holiday Inn Express“ war nicht ganz so gut wie beim „Hyatt Place“ in Orlando, war aber reichlich genug. Besonders die warmen, leckeren Cinnamon Rolls muss ich hier einfach erwähnen.

Am Park bezahlten wir unsere letzten 17 $ Parkgebühr unseres Urlaubs und fanden einen Stellplatz ziemlich nah am Bahnhof für die Shuttle-Bimmelbahnen. Vermutlich schreckte das angekündigte Wetter schon viele Gäste ab.

IMAG0919

USA Florida 2014 – Tag 10 – Busch Gardens weiterlesen

USA Florida 2014 – Tag 9 – Disney Epcot und Weiterfahrt nach Tampa

Heute hieß es „Good bye, Orlando“. Nach einer ordentlichen Portion „Peanutbutter-Jelly-Sandwich“ und gutem Kaffee, war es dann so weit …
Der letzte Disney-Park erwartete uns, Epcot:

IMAG0904

USA Florida 2014 – Tag 9 – Disney Epcot und Weiterfahrt nach Tampa weiterlesen