Schlagwort-Archive: Hamburg

WiFi Test #6 – NH Hotel Norge, Hamburg

An sich ist das NH Hotel Norge (booking.com, 7.6) in Hamburg ein schönes Businesshotel, aber bei der Internetverbindung wird leider zu sehr gespart.
Die kostenlose Verbindung, die ich hier getestet hatte, wird ordentlich gedrosselt, so dass ein anständiges Arbeiten oder Spielen nicht möglich ist.

NH Hotel Norge Hamburg Internetgeschwindigkeit

Beim Speedtest zweifel ich aber spätestens jetzt den guten Ping, gefühlt lag dieser nämlich weit im 3-stelligen Bereich.
Leider konnte ich auch hier keinen normalen Ping via dosbox oder shell machen, da ich wieder mobil mit iPad unterwegs war.

WiFi Test #5 – Hotel Ambassador, Hamburg

Es geht weiter mit dem WiFi Test und dieses Mal wieder eine Ausgabe aus Hamburg.
Wie man am Screenshot erkennen kann, wurde dieser Test mobil mit dem IPad durchgeführt und sieht daher der Screenshot auch anders aus:

Hotel_Ambassador_Hamburg_Speedtest

Die kostenlose Internet-Verbindung im Hotel Ambassador (booking.com, 7.2) in Hamburg ist stabil und schnell genug, um Spiele zu spielen oder vernünftige Worksessions vom Hotelzimmer aus zu bewerkstelligen.

WiFi Test #4 – Hotel Zollenspieker Fährhaus, Hamburg

Einige Autominuten von Hamburg entfernt befindet sich das Hotel Zollenspieker Fährhaus (booking.com 9.1), ein eher höherpreisiges 4-Sterne Hotel. Zwar fahre ich hier einige Minuten vom Zentrum Hamburgs, aber habe hier ein echt schönes Hotel mit kostenlosem Internet und ruhiger und toller Lage direkt an der Elbe. Für Geschäftsreisen ist dieses Hotel ein Geheimtipp abseits vom ganzen Trubel. Auf dem Weg zum Hotel komme ich auch immer an einem großen Edeka mit Bäcker, Metzger, Salatbar und was man sonst noch so braucht vorbei, um für ein gutes Abendbrot zu sorgen.

Die Internetverbindung ist hier stabil und es scheint auch eine fixe Beschränkung auf 2 Mbps im Download und ~ 1 Mbps im Upload zu geben:

 Hotel Zollenspieker Fährhaus Internetgeschwindigkeit
Hotel Zollenspieker Fährhaus Internetping
Zum Surfen und bisschen Zocken ist das mehr als ausreichend.
Ach ja, für das kostenlose Internet einfach an der Rezeption fragen, da bekommt man Internettickets ausgedruckt, die für 1 Jahr gültig sind. Logt man sich in das WLAN mit einem Ticket ein, läuft die Sitzung nach einem Tag ab, außer das Ticketlimit von einem GB wurde vorher erreicht.
Für Kurzaufenthalte in Hamburg bin ich gerne hier, für mehr als 2 Übernachtungen werde ich mir aber in Zukunft etwas zentraleres suchen, weil mir spätestens dann die Fahrerei gehörig auf dem Zeiger geht.