Schlagwort-Archive: ibis

WiFi Test #50 – ibis Wiesbaden City

Aus privaten Gründen war ich mal in Wiesbaden und habe das zentral gelegene ibis Wiesbaden City (booking: 7,7 von 10, Holidaycheck: 5.0 von 6 – 100%, Homepage) gebucht und unter die Lupe genommen.
Insgesamt ist es ein eigenartiges, abgewohntes ibis, das mit den Modernen in Hamburg und München nicht mithalten kann … dafür stimmt aber wenigstens die Internetverbindung.

WiFi_Test_ibisWiesbadenCity

Fazit: Super freies WLAN wie man es von Accor gewohnt ist.

Wertung: 4 / 5

LAN-Anschluss vorhanden: Nein

WiFi Test #35 – ibis Hamburg Alsterring

Durch eine weitere Messe in Hamburg bin ich mal wieder genötigt, die Unterkunft zu wechseln. Das ibis Hamburg Alsterring (booking.com: 7.8 von 10, Holidaycheck: 78% – 4.7 von 6, Homepage) lag wunderbar preislich im Rahmen und durfte von mir in Sachen WiFi getestet werden.

Von diesem Geschwindigkeitsrausch war ich echt überrascht. Diesen Speed habe ich normalerweise nur mit Netzwerkkabel:

WiFi_Test_ibis_Hamburg_Alsterring_Speed

WiFi_Test_ibis_Hamburg_Alsterring_Ping

Fazit:
Die Internetverbindung ist absolut nach meinem Geschmack und steht dem Novotel in nichts nach.

WiFi Test #22 – ibis Hamburg City

Da ich mal etwas ganz neues probieren wollte, besuchte ich das 4-Wochen alte ibis Hamburg City (booking.com: keine Bewertung von 10, Holidaycheck: 100% – 5.8 von 6, Homepage).
Auf Grund meiner Erfahrungen im Suite Novotel Hamburg City hatte ich gehofft, dass es hier beim Hotel der gleichen Hotel-Gruppe eine ähnlich hohe Internetgeschwindigkeit gibt … tja, falsch gedacht.

Beim Einloggen ins WiFi machte sich dieser Anmeldebildschirm bemerkbar:

ibis Hamburg City Kosten

Kostenloses Highspeed-Internet“ steht im Widerspruch zum darunter publizierten „Limitierte Bandbreite„, aber 6 € pro Tag für eine „größere“ Bandbreite.

Ja, hier wird leider wirklich fleißig gedrosselt.

ibis Hamburg City Internetspeed

 

Interessanterweise ist diese lahme Verbindung nur messbar, ansonsten fühlt sich der Seitenaufbau recht flott an.

ibis Hamburg City Ping

 

Das mag vielleicht auch am guten Ping liegen, die Antwortzeiten der Server sind wirklich sehr kurz.

Fazit: Auch wenn die Verbindung gedrosselt ist und nur Youtube etc. ein wenig lahmt, ist mit dieser Anbindung gut zu arbeiten. Vielleicht gibt’s für mich bald ein Statusupgrade und ich kann kostenlos die „höhere“ Bandbreite nutzen.