Schlagwort-Archive: Venedig

Sommerurlaub 2012 – Tag 4 – Venedig

Ein neuer Tag beginnt mit einem guten Frühstück.
Heute geht es ins berühmte Venedig … und zwar per Zug ab dem gerade mal 20 Minuten entfernten Peschiera del Garda, den Weg in diese Richtung kannten wir schon gut. Auf der Homepage der Trenitalia hatten wir uns im Vorfeld über die möglichen Zugverbindungen informiert. Einen kostenpflichtigen Parkplatz (6 € pro Tag) hatten wir direkt vor dem Bahnhof. Im Bahnhofsgebäude angekommen stauten wir nicht schlecht über die lange Menschenschlange (natürlich fast nur Touristen) vor den Schaltern und entschieden uns kurzerhand die Tickets am mehrsprachigen Automaten zu kaufen. Dies ging nicht nur schneller, sondern war auch um einiges einfacher: von Peschiera del Garda nach Venezia St. Lucia, Hin- und Rückfahrt, 2 Personen, 38 € Gesamtpreis, Bankkarte rein, fertig. In der Zeit haben die Schalter nur 2 Personen abgearbeitet.
Ohne umzusteigen erreichten wir schon in fast 2 Stunden Venedig. Gehalten hat der Zug nur in den größeren Bahnhöfen von Verona, Vicenza, Padova und Mestre.
Dann hieß es endlich: "Ahhh, Venedig"

Venedig

Sommerurlaub 2012 – Tag 4 – Venedig weiterlesen