Die besten Sprüche und Ausdrücke vom Dschungelcamp 2013

29. Januar 2013 Fun 3 Kommentare »

Nach 4 von mir gesehenen “Ich bin ein Star, holt mir hier raus” aka “Das Dschungelcamp” – Staffeln kann ich nun wirklich sagen: Dies war die beste Staffel.
Sehr unterhaltsam, ein paar Intrigen und Lästereien, aber dennoch keine Schlammschlachten, alle für mich durchweg und im Vergleich zur letzten Staffel weniger nackte Haut.

Kommen wir aber nun zu den besten Zitaten der Dschungelcamp-Stars:

“Ah” “Ahh” “Aaaah” “Ah”- Georgina bei jeder ihrer Dschungelprüfungen

“Let’s getty to Rumboh” – Joey

“Pornosucht” – Patrick

“Bachelortorte” – Silva über Georgina

“Dschungelcampprüfung Weltrekord” – jeder über Georgina

“Ich habe keinen Bock morgen tot aufzuwachen” – Joey

“Wenn es draußen regnet, ist es drinnen warm” – Joey

“Klötenmassage” – Olivia

“Da werden Männerherzen feucht” – Joey über Claudelle

“Reiß dich zusammen mein Luder, du!” – Klaus zu Iris

“Komm, komm, mein schwarzer Panther, gib Gas” – Klaus zu Iris

Und noch Herzlichen Glückwunsch an den Dschungelkönig 2013: Joey Heindle!

3 Kommentare


  1. Max

    am 29. Januar 2013 um 18:09

    Die beste Staffel war es sicherlich, die Sprüche von Joey waren einfach nur stark. Ein bisschen aber vermisse ich Dirk Bach, allein wenn ich an die Szene mit dem Krokodil aus der ersten Folge denke…

    Mal sehen, ob es was wird mit dem Grimme-Preis.


  2. maTTes

    am 29. Januar 2013 um 21:23

    Sehe ich genauso 🙂


  3. Paul Jaeger

    am 16. Februar 2013 um 11:19

    Man weiß im ersten Moment nicht, ob man sich fremdschämen oder kaputt lachen soll. Für Fans sicherlich ein Hochgenuss und auch für Nichtfans absolut interessant, denn man kann dann so schön lästern. So oder so da kommt jeder auf seine Kosten. Schade das der König der Sprüche nicht mehr dabei ist.

Schreibe einen Kommentar