Burger King in Menden bald geschlossen?

… das ist zur Zeit die große Frage!

Vor nicht langer Zeit wurde bekannt, dass sämtliche Filialen von Burger King – betrieben durch die Yi-Ko Holding – unter aller Sau sind … vielen Dank an das Team Wallraff, siehe hier, hier und hier.
Nun gehört (leider) auch die Filiale in Menden zur Yi-Ko Holding und müsste wohl bald laut der offizielle Meldung von Burger King geschlossen werden, weil alle Franchise-Verträge zwischen Burger King und der Yi-Ko Holding gekündigt wurden [via]. Da bin ich echt mal gespannt, wie schnell das umgesetzt wird – und vor allem wie.

Eine Adressliste aller Filialen der Yi-Ko Holding – um diesen aus dem Weg zu gehen – gibt es übrigens bei D.Kriesel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.