Phantasialand 2008

15. Juli 2008 Achterbahn, Freizeitpark keine Kommentare »

Black MambaHeute waren ein paar Freunde und ich im Phantasialand. Es war (leider) viel zu gutes Wetter, so dass der Parkauch viel zu voll wurde, zu dem waren auch noch Sommerferien.

An sich war der Park wieder ein schönes Erlebnis, besonders Black Mamba konnte mich wieder begeistern, da steht man doch mal gerne 45 Minuten an. Durch eine coole Doku über Achterbahnen wurde ich nun inspiriert, T-Shirts von Achterbahnen zu kaufen. Nummer 1 ist nun also gekauft.
Auch die etwas ältere Minenachterbahn Colorado Adventure hat wieder richtig Laune gemacht, da waren sogar zwei Fahrten drin. Es waren dort zwar lange Warteschlangen, allerdings fuhren auch zwei Bahnen, ging also relativ flott (ca. 20 Minuten pro Fahrt).

Ach ja, ein Tipp von mir: Falls ihr vorhabt in River Quest nass zu werden, geht dort als erstes hin. Durch die anderen Fahrgeschäfte werdet ihr schnell wieder trocken.

Der Tag wurde noch durch einen leckeren Besuch im KFC auf dem Heimweg abgerundet.

Schreibe einen Kommentar