Blogparade: Der große DSL Anbieter Vergleich der Blogger

8. Oktober 2008 Blogparade 3 Kommentare »

dsl-anbieter-blogparade

Sogar persönlich per Email wurde ich zu dieser Blogparade „eingeladen“. Diese stammt von Konstantin, der u.a. Webmaster des Blogs grundlagen-computer.de ist.
Seine Blogparade behandelt einen großen DSL Anbieter Vergleich, wo fünf Fragen beantwortet werden müssen. Außerdem wünscht er sich noch eine kleine Übersichtstabelle meiner bisher genutzten DSL Anbieter.

Dann geht es mal los:

  1. Welchen DSL Anbieter nutzt du aktuell?
    Telekom/T-Online/T-Home oder wie auch immer die jetzt heißen.
  2. Mit welchen DSL Anbietern hattest du vorher bereits Erfahrungen?
    T-Online, GMX, 1&1, AOL
  3. Wieviel zahlst du monatlich für deinen DSL-Anschluss?
    39,99 € waren das glaub ich.
  4. Welche Geschwindigkeit nutzt du?
    6.000, hätte aber schon gerne die 16.000er Leitung.
  5. Möchtest du demnächst den DSL Anbieter wechseln?
    Bin erst seit Juli wieder bei der Telekom, der Wechsel von 1&1 war schlimm genug.

Tabelle der bisherigen DSL Anbieter:

Provider

Kundensupport

Preis

Zuverlässigkeit

Tarifangebot

T-Online

2

3

2

2

GMX

3

2

3

3

1&1

5

2

5

3

AOL

3

2

3

3

Legende:

Grün: Spitzenreiter beim jeweiligen Kriterium
Rot: Schlechtester beim jeweiligen Kriterium

[Foto DSL Modem © Robert Köberl / Aboutpixel.de <http://aboutpixel.de>]

3 Kommentare


  1. Konstantin

    am 8. Oktober 2008 um 16:13

    Besten Dank für die Zusammenstellung. Gleich so viele Anbieter? 🙂 Das ist für die Auswertung am Ende sehr gut .


  2. maTTes

    am 8. Oktober 2008 um 16:22

    Ja, gezwungenermaßen sinds so viele. Immer zum billigen zu wechseln ist doof 🙂


  3. tefly

    am 9. Oktober 2008 um 21:50

    bei 1und1 empfehle ich nur: wer kundensupport möchte sollte die zahlung bei der bank zurückziehen wenn was nicht klappt. dann gehts bei denen sehr sehr schnell….

Schreibe einen Kommentar