Auswertung meiner Blogparade Welche Chips esst ihr am liebsten?

17. November 2008 Blogparade 2 Kommentare »

Da meine Blogparade Welche Chips esst ihr am liebsten schon seit einigen Tagen vorbei ist, kommt hier meine etwas verspätete Auswertung:

Irgendwie habe ich mir die Blogparade etwas anders vorgestellt, wahrscheinlich habe ich mir da nicht genug Gedanken gemacht.
Tatsache ist, dass leider sehr wenige Blogs daran teilgenommen haben.

Daher geht mein Dank an diese Blogs: Couchkritik, Schmatz, Kleingarten-Erleben, Norman und Solvium.

Generell hat keine eine Vorliebe für Chips, sondern es ist viel mehr eine nette Beilage zu süffigen Getränken. Was die Geschmäcker angeht, ist es klar, diese sind nämlich viel zu verschieden um eine anständige Auswertung hier darzustellen. Dennoch versuche ich hier etwas dazu zu schreiben:

  1. Die einen mögen Paprika, andere mögen sogar salzige Chips oder welche mit Sour Cream.
  2. Die Beschaffenheit der Chips ist auch Geschmackssache. Hier gibt es genauso Liebhaber für geriffelte, aber auch normale und Stapelchips. Aber keiner hat Nachos erwähnt, immerhin eine Gemeinsamkeit.
  3. Hier kann man auch etwas Gemeinsames feststellen. Die meisten mögen eher Marken-Chips, wo billige auch bei kleinen Preisunterschied eher zu fettig scheinen und daher eher zu den Marken gegriffen wird. Norman hingegen hat gute Erfahrungen mit den günstigen Chips von Tip gemacht. Aber vielen schmecken die billigen / günstigen Chips einfach nicht. Vielleicht kann man das nicht verallgemeinern, aber der Großteil der günstigen Chips schmeckt wirklich schlechter.

Fazit:

Ich werd mir für die nächste Blogparade auf jeden Fall mehr Gedanken machen und auch mehr eingrenzen, so auch der Tipp von Benni in den Kommentaren. Mal schauen, wann und worüber ich die nächste Blogparade machen werde.

2 Kommentare


  1. Benni

    am 22. November 2008 um 12:15

    Am Ende haste aber noch ’ne gute Auswertung rausgeholt. 🙂


  2. maTTes

    am 22. November 2008 um 15:01

    Ich habe natürlich mein bestes gegeben 😉

Schreibe einen Kommentar