Blockstöckchen zum Thema Film

9. November 2009 Blogstöckchen keine Kommentare »

Danke der Wikio-Aktion wurde ich auf viele neue und interessante Blogs aufmerksam. So z.B. der Blog von HaiFive.
Dieser hat ein Blogstöckchen zum Thema “Film” aufgeschnappt und ich kralle es mir auch mal direkt. Also heißt es nun, es müssen 23 Fragen beantwortet werden (wenn das nicht mal ein Hinweis auf Lost ist):

01) Ein Film, den du schon mehr als zehnmal gesehen hast:

Mehr als zehnmal … da fällt mir so spontan keiner ein. Aber sehr häufig habe ich Matrix 1 gesehen, den fand ich, damals als der raus kam, sehr gut gemacht.

02) Ein Film, den du mehrfach im Kino gesehen hast:

Absolut keiner! Habe allerdings während so genannten Kino-Nächten Filme im Kino gesehen, die ich vorher schonmal auf DVD angeschaut hatte, so z.B. Matrix und Blade.

03) Ein Schauspieler, wegen dem du eher geneigt wärst, einen Film zu sehen:

Och, da gibt es viele gute und schlechte Schauspieler. Filme mit Harrison Ford find ich häufig gut. Generell kann ich aber nicht sagen, dass Schauspieler für mich ein Kriterium für oder gegen einen Film sind. Lustig finde ich allerdings meistens die Filme mit Jack Black und Steve Carell.

04) Ein Schauspieler, wegen dem du weniger geneigt wärst, einen Film zu sehen:

Siehe 3.

05) Filmmusical, dessen Songtexte du komplett auswendig kannst:

Keines. Ich hab es sowieso nicht so mit Songtexten.

06) Ein Film, bei dem du mitgesungen hast:

Siehe 5.

07) Ein Film, den jeder gesehen haben sollte:

Da gehört auf jeden Fall Memento zu. Interessant gedrehter Film, aber mehr verrate ich nicht. Special Interest, also etwas außergewöhnlicheres, wären hier die Filme von David wie z.B. Lost Highway und Mulholland Drive.

08) Ein Film, den du besitzt:

Meine erste DVD war sogar nicht Matrix, sondern Stirb Langsam 3. Finde ich sogar jetzt immer noch gut gemacht und unterhaltsam.

09) Ein Schauspieler, der seine Karriere nicht beim Film startete und der dich mit seinen Leistungen positiv überrascht hat:

Da fällt mir spontan nur Bully Herbig ein.

10) Schon mal einen Film in einem Drive-In gesehen?

Nein.

11) Schon mal im Kino geknutscht?

Jop.

12) Ein Film, den du immer schon sehen wolltest, bisher aber nicht dazu gekommen bist?

Ich habe weder E.T. noch Die unendliche Geschichte bis jetzt gesehen. Werde ich aber bald nachholen.

13) Hast du jemals das Kino verlassen, weil der Film so schlecht war?

Nein.

14) Ein Film, der dich zum Weinen gebracht hat?

Puh, nicht dass ich wüsste.

15) Popcorn?

Ab und zu gern.

16) Wie oft gehst du ins Kino?

Im Schnitt komme ich mittlerweile auf 1x pro Quartal. Früher war es öfters.

17) Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen?

Final Destination 4 in 3D.

18) Dein Lieblingsgenre?

Irgendwie ein Mix aus Mystery / Thriller / Horror. Halt etwas Spannendes.

19) Dein erster Film, den du im Kino gesehen hast?

Das müsste Peterchens Mondfahrt gewesen sein, zumindest war es der erste Film, an dem ich mich noch bewusst erinnere.

20) Welchen Film hättest du lieber niemals gesehen?

Da fällt mir echt keiner ein.

21) Der merkwürdigste Film, den du mochtest?

Siehe 7. Memento, Mulholland Drive, Lost Highway.

22) Der beängstigendste Film, den du je gesehen hast?

Ja, mich hat ehrlich Hostel geschockt.

23) Der lustigste Film, den du je gesehen hast?

Für meinen Geschmack streiten sich da gerade Hangover und Rat Race um den oberen Platz.

Wer das Stöckchen gefunden hat, darf es natürlich gleich mitnehmen, z.B. der Norman, der zur Zeit auch weniger schreibt.

Schreibe einen Kommentar