Endlich eine eigene Lizenz für Total Commander

23. Februar 2010 Software 2 Kommentare »

totalcommander

Endlich bin ich stolzer Besitzer einer Lizenz für den Total Commander, DER Filemanager schlechthin.
Bis jetzt bin ich zwar immer gut ohne eine Lizenz ausgekommen, man konnte ihn auch als Shareware unbegrenzt benutzen, allerdings springt dabei bei jedem Start des Total Commanders ein Pop-Up auf, dass man es lieber kaufen sollte.

Ich selbst benutze und liebe ihn schon seit mehreren Jahren, besonders effektiv natürlich mit dem bewährtem Shortcut-Handling, damit ist man dann richtig fix.

Die Lizenz hab ich übrigens im Zuge meiner Glückssträhne beim infoblog von Jeffrey gewonnen.

Vielen Dank an dieser Stelle an Jeffrey und an Ghisler für die schnelle Bearbeitung.

So, was gewinne ich nun als nächstes?

Ein Kommentar


  1. kopflast

    am 1. März 2010 um 12:08

    Ja, das Tool mag ich auch sehr. Dann mal herzlichen Glückwunsch zur ordentlichen Lizenz, fühlt sich doch sicher gleich viel besser an. 😉

Ein Pingback

Schreibe einen Kommentar