Welches Android-Smartphone soll ich mir kaufen?

Genau diese Frage stell ich mir schon seit einiger Zeit.
Einen eigentlich geplanten Versuche habe ich mit dem Samsung Galaxy I7500 gemacht. Anfangs war es eine tolle Sache mit Android zu Surfen, Mails zu checken, Termine zu verwalten oder sogar mal ganz leicht per QWERTZ-Tastatur auf dem Touchscreen SMS zu schreiben. Nach und nach sind mir erst die Probleme aufgefallen:

  • WLAN funktionierte manchmal gar nicht oder nur nach Lust und Laune
  • Der Touchscreen reagierte öfters recht eigenwillig (mal zu langsam, mal selbständig)
  • und das KO-Kriterium schlechthin: das Handy schaltet sich selbständig über Nacht ab, weil der Akku leer ist. Dies ist mir schon öfters passiert und habe auch immer darauf geachtet, dass kein WLAN aktiviert war oder ähnliche Akku-Fresser liefen. Da ich grundsätzlich mein Handy als Wecker benutze, ist das natürlich fatal. Aber zum Glück hatte ich doch noch nicht verschlafen oder einen Termin verpasst.

Daher habe ich das Teil wieder zurückgeschickt und suche nun nicht nur eine Alternative, sondern halt etwas zuverlässiges. Denn das sollte man in jeder Preisklasse erwarten.
Folgende Voraussetzungen an das Handy habe ich:

  • Android sollte das Betriebssystem sein. Am besten noch updatefähig und/oder Custom-Rom (ich glaube so nennen sich nicht offizielle Android-Updates) möglich.
  • der Preis soll natürlich auch eine Rolle spielen: um die 200 €
  • Natürlich auch bitte zuverlässig, stabil und nicht so träge wie mein Versuchsobjekt.
  • Google-Sync (Mail, Kalender, Adressbuch) ist Pflicht, sollte aber eh bei jedem Android zur Verfügung stehen.
  • die Kamera ist mir vollkommen egal, benutze ich sowieso nicht.
  • 3G sollte auch abschaltbar sein, geht aber soweit ich weiß auch per App.
  • GPS wäre schön, aber auch nicht zwingend erforderlich.

Bisher bin ich auf 3 Smartphones aufmerksam geworden, die meinen Anforderungen wohl entsprechen:

Welches könnt ihr mir empfehlen? Welches besitzt ihr und seid damit zufrieden? Immer her mit euren Ideen.

22 Gedanken zu „Welches Android-Smartphone soll ich mir kaufen?“

  1. Ich kann an dieser Stelle das HTC Desire empfehlen. Verwende ich selber seit einigen Monaten und bin sehr zufrieden damit.

    Super Leistung und durch Android habe ich auch alles was ich benötigt. Sollte alle deiner genannten Punkte erfüllen. Bis auf den Preis, sofern du es ohne Vertrag lösen möchtest.

  2. @Jeff. Danke für den Hinweis.
    HTC Desire + HTC Desire HD wären auch Kandidaten für mich, leider möchte ich da nicht so viel ausgeben, dass ich mir gleich ein iPhone holen kann 😉
    Außerdem habe ich bereits einen Vertrag, den ich auch gerne behalten möchte.

  3. Servus Mathias

    Ich selber habe das Motorola Mileston 2 und bin super zufrieden. Das Ding ist hammer schnell, hat ein schön große Display. Ausserde hab es eine qwertz- Tatstaur was ich zwischenzeitlich bei einem Handy sehr wichtig finde. Für mich ist es ein must-have beim surfen im internt.

    Meine Mutter hat das htc desire und ich muss sagen, gefällt mir auch sehr gut. Bei der Benutzeroberfläche kann man sich ja streiten ob HTC oder motoblur von Motorola.

    Ich kann dir auf jeden fall das Milestone2 empfehlen.

  4. Das Milestone 1 ist mir auch schon ins Auge gefallen. Das würde mir auch gefallen.
    Aber tja, wie schon gesagt: Ich möchte halt nicht viel mehr als die 200€ ausgeben. Da wäre das Milestone 1 zumindest näher dran als ein Desire oder Milestone 2.

  5. Danke für den Hinweis, der Preis ist auch nicht mehr gültig.
    Da ich auch nicht so viele Apps haben werde (brauche ja keine Spiele etc.), ist mir das Problem egal 😉

  6. Gestern Nacht ist offiziel für das Milestone 1 android 2.2 rausgekommen.
    Also jetzt wohl echt eine alternative zum Milestone2.

  7. Nicht schlecht die Seite, ich lasse mich da mal inspirieren.
    Aber echt blöd, wenn mir jemand was empfiehlt, dann sind das immer Smartphones jenseits der 300€. Hat denn echt niemand etwas in meiner Preisklasse? Zumindest unter 300?

  8. Ich habe mir am Montag nach lange Suche das Samsung Galaxy Tab geholt. Bei Logitel.de gibt es das für 24 x 15€, Gerät kostenlosm, Base-Tarif mit 500MB inklusive.
    Morgen kommt schon die Lieferung.

    Vorteil dieses 7Zoll Monstrums: Ich kann damit arbeiten. Ist wie ein kleines iPad oder ein großes iPhone aber inkl. Telefon-Funktion (im Gegensatz zum iPad). So kann ich wirklich von überall arbeiten, auch ohne Hotspot oder WLan.

  9. Moin alda, emfele dier dass htc weildfeire es zu kauffen, hab isch jezt is guut!! kaan nur emfelen! jo des warets dan fon mier cschao 😉 lib.gr. Murat Aliendzeipn

  10. hy bin der hans würde dir das samsung galaxy ace für 219 euro bei amazon empfehlen 🙂

    3,5zoll display

    android 2.2

    5 megapixel kamerer

    in schwarz und weiß erhältlich

    ECHT TOLLES DING

  11. Ich habe mir nach einem Jahr mit dem iPhone 4 vor einer Woche das Galaxy S2 gekauft und bin total von dem Gerät begeistert. Es muss im Smartphone-Bereich nicht unbedingt ein Apple-Gerät sein, die Mitbewerber haben mittlerweile gleichwertige Smartphones zu bieten.

  12. Mir sind diese Smartphones alle irgendwie zu gross. Wenn ich im Sommer mit Hose und Shirt unterwegs bin, muss ich diese Geräte immer in der Hand tragen. Ich habe mich deswegen für das nagelneue Sony Ericsson Xperia Mini Pro entschieden. Das passt wunderbar in die Hosentasche.

    Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.