Oldschool Rechnung

Beim Aufräumen ist mir folgende Rechnung aus dem Jahr 1999 entgegen gekommen:

001

Dem Sothi ist letztens etwas ähnliches passiert.

Dieser Beitrag wurde unter Hardware abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Oldschool Rechnung

  1. ingo sagt:

    Strammer Preis für 10MBit/s 🙂 ich hab heute auf Golem gelesen, dass die ersten CD-Brenner sogar über 10.000 Mark gekostet haben. Und wir meckern heute über zu Hohe Preise bei Blu-Ray Brennern 🙂 Aber wo ich die Rechnung so sehe: ich bin echt wieder für 16% Mehrwertsteuer. Das waren noch Zeiten 🙂

  2. maTTes sagt:

    Da muss ich dir absolut recht geben 🙂

  3. Andy sagt:

    Hey,

    super Rechnung mit noch 16% Mehrwertsteuer. Da hieß diese Steuer ja auch noch nicht „Merkelsteuer“ :). Super interessant 🙂 Ich glaube abgeben kannst du diese echnung nicht mehr 😉

  4. maTTes sagt:

    Zum Absetzen von der Steuer ist es eh zu spät 😉

  5. Hannes sagt:

    Wenn ich überlege was mein erster Videorecorder gekostet hat……. Oder mein erster MP3 Player.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.